Anfrage fur ein Angebot

Die revolutionäre Park Systems SmartScan-Funktion automatisiert die Rasterkraftmikroskop Prozessabbildungen in hoher Qualität auf Knopfdruck


141125-park-smart-scan

Park SmartScan

"Die Bedienung von SmartScan AFM von Park-Systems ist es sehr einfach. Es ermöglicht mir Bilder von einer Probe in einer Auflösung im Nanometerbereich zu machen, ohne aufwändiges manuelles Einrichten. Zudem sind die Bilder genauso beeindruckend wie, wenn Sie durch einen AFM Experten gemacht worden sind."

SANTA CLARA, CALIFORNIA, 14 DE JULIO DE 2015

Park Systems, ein Führer in der Rasterkraftmikroskopie (AFM) seit 1997, versendet jetzt Park SmartScan, ein kraftvolles AFM nanoskopisches Werkzeug, das die Produktivität drastisch steigert, durch die Erstellung von zuverlässigen nanoskaligen Bildern durch einen Punkt-und-Klick-Mechanismus. Die neue SmartScan Betriebssoftware für Park AFM Systems revolutioniert die Rasterkraftmikroskopie durch die Automatisierung der Prozessabbildung und zeigt wie effektiv AFM digitale nanoskalige Bilder bieten kann. Die neu eingeführte SmartScan Betriebssoftware, welche nur über Park AFM erhältlich ist, lässt selbst unerfahrene und ungeschulte Benutzer qualitativ hochwertige nanoskalige Bilder mit einem einzigen Mausklick durch den Auto-Modus erzielen. Zudem erhalten sie zuverlässige Bilder in fünf Mal schneller Geschwindigkeit als bei einem normalen, traditionellen AFM.

Die einfach zu bedienende Auto-Modus-Funktion eliminiert die mühsame Arbeit, bei der eine Reihe von technisch anspruchsvollen Schritten nötig ist, um den Z-Scanner nach unten auf die Probe zu schieben und um dann mit der Spitze einige Nanometer über ihr zu positionieren, ohne abzustürzen. Das ganze mit einer Berechnung der optimalen Geschwindigkeit, welches mehr Kunst als Wissenschaft war zu erstellen.

"Die Bedienung von SmartScan AFM von Park-Systems ist es sehr einfach. Es ermöglicht mir Bilder von einer Probe in einer Auflösung im Nanometerbereich zu machen, ohne aufwändiges manuelles Einrichten. Mit dem SmartScan-Modus im AFM wird automatisch der Frequenzdurchlauf gemacht und entscheidet intelligent über die besten Amplitude- und Frequenz-Einstellungen und die Bilder sind so beeindruckend, wie wenn sie durch einen AFM Experten erstellt worden sind. Das macht meine Forschung sogar noch besser. Ich bin sehr froh, dass SmartScan verfügbar ist." Jimmin Kim von der Rutgers Universität.

SmartScan automatisiert komplett alle Funktionen, die für das Einrichten und das Bild erstellen nötig ist, wenn es einmal durch den Bediener manuell eingerichtet wurde. Dies bedeutet, dass der AFM die Entscheidungen trifft, wie die Mikroskop-Bilderstellungsgeräte optimal für Ihr Bild eingestellt werden müssen. Mit den neuen Smart Auto-Mode-Funktion von Park AFM bekommen die Benutzer die Bilder, die sie für ihre Forschung brauchen, ohne die mühsame und manuelle Einrichtung, die bisher den Einstellungsprozess verhindert hat.

"SmartScan bietet große Vorteile für neue AFM-Benutzer, weil es so einfach ist, ein „Non-Contact“-Modus Topographie-Bild zu erstellen", sagt Sibel Leblebici, eine optoelektronische Forscherin an der molekularen Fertigungsanlage des Lawrence Berkeley National Laboratory, wo Sie die Park AFM-Ausrüstung nutzen, um für die Entwicklung der Leuchtmittel der nächsten Generation ihre Materialien zu erhalten. "Wir verlassen uns voll und ganz auf den punktgenauen Scan-Modus für leitfähige AFM. Die Fähigkeit einen repräsentativen Ansatz-Kurve zu sehen, macht es uns einfacher in dem auch genannten „PinPoint-Modus“ die Parameter für eine hohe Qualität der leitenden AFM Messungen auszuwählen. Die Benutzeroberfläche des SmartScan ist viel einfacher zu benutzen, weil es mehr intuitiv ist und somit im Endresultat auch die Schulung von neuen AFM- Benutzer viel einfacher macht."

Scripting und Makros von SmartScan bietet mit einem leistungsfähigen Scripting-Tool fortgeschrittene Experimente zu erstellen die eine hohe Datenerfassungs-Flexibilität benötigen. Darüber hinaus kommt SmartScan mit eingebauten Makros, die problemlos geladen und für wiederkehrende Vorgänge genutzt werden können. Wie z. B. das Verschieben der XY oder Z-Bühne an einen bestimmten Ort, oder das Zurücksetzen. Sie können vorhandene Makros bearbeiten oder neue erstellen, falls erforderlich. Und Sie können die Einstellungen in Echtzeit optimieren mit Hilfe von Skripten um viele Teile der Mikroskopie zu automatisieren.

"Wir sind sehr beeindruckt über die SmartScan Fähigkeiten, die zur Verbesserung unserer Forschung bei trägt, da keine umfassenden Schulungen und zeitaufwändige Vorgänge mehr erforderlich sind, um AFM Bilder. Zu erstellen Jetzt sind wir in der Lage, nur an das zu denken, was wir brauchen, und schon im nächsten Augenblick ist das Bild verfügbar. Das erleichtert unsere AFM analytischen Dienstleistungen und es macht mehr Spaß mit AFM zu arbeiten", kommentiert Dr. Byungki Kim, ein Park AFM-Benutzer.

Mit dem SmartScan-Modus im AFM wird automatisch der Frequenzdurchlauf gemacht und entscheidet intelligent über die besten Amplitude- und Frequenz-Einstellungen. Dann verwendet es automatsch diese Informationen, um einen FastApproach™ (zum Patent angemeldet) durchzuführen, um die Z-Bühne in kürzester Zeit so nah wie möglich an die Probe bringen. Von dort, während des Scans, nutzt SmartScan die zum Patent angemeldete AdaptiveScan™-Funktion, um die beste Qualität bei schneller Geschwindigkeit (i.d.R. bis zu fünf Mal schneller, als herkömmliche Methoden) zu erzielen. Diese neue Scangeschwindigkeit wird bei der Nutzung von Park’s AFM-Geräten erheblich die Produktivität steigern, sowohl in der wissenschaftlichen Forschung als auch bei der Herstellung von Defektüberprüfungen und -analysen.

Über Park Systems
Park Systems ist einer der weltweit führenden Hersteller von Atomic Force Microscopy (AFM) Systemen mit einer kompletten Palette von Produkten für Forscher und Ingenieure aus der Industrie, Chemie, Material, Physik, Biowissenschaften, Halbleiter- und Speicherung von Daten.
Die Produkte von Park werden von über tausend von Institutionen und Unternehmen weltweit genutzt. Die AFM Produkte bieten höchste Genauigkeit bei der Auflösung Daten im Nanometerbereich, höchste Produktivität und niedrigste Betriebskosten dank seiner einzigartigen Technologie und innovativer Technik.

Park Systems, Inc. hat seinen Hauptsitz in Santa Clara, Kalifornien, mit seinem globalen Produktions- und R&D-Hauptsitz in Korea. Die Produkte werden weltweit vertrieben und unterstützt mit einem jeweiligen regionalen Hauptsitz in den USA, Korea, Japan und Singapur. Zudem haben sie ihre Vertriebspartner in Europa, Asien und Amerika.
Für weitere Informationen besuchen Sie Park Systems Webseite http://www.parkafm.com oder rufen Sie an, unter: +001 408-986-1110.